Neues Jahr - neues Glück
Ich kann mich nur wiederholen: Wenn ich persönlich nicht genügend Bewegung mache, meldet sich sofort meine MS. Im letzten Jahr kam ich aufgrund meiner privaten Umstände nicht zum Laufen - im Grunde wurde die MS von Tag zu Tag schlechter. Dies hatte ich schon im Vorfeld befürchtet, aber trotzdem hat es mich ziemlich frustriert. Jetzt beginnt ein neues (Trainings)-Jahr und ich bin motiviert!
Martin G. lebt seit 16 Jahren mit der Diagnose MS. Er hat einen 26 jährigen Sohn, ein Haus gebaut und einen Baum in seinem Garten gepflanzt. MS kann ihn nicht aufhalten, denn MS ist behandelbar.