Meine MS - Teil 3
Nach diesem beschriebenen Höllenjahr wurde wie gesagt das richtige Medikament für mich gefunden und seitdem bin ich stabil. Langsam habe ich meine Konzentrationsfähigkeit und Motorik wieder aufgebaut.

Ganze 3 Jahre hat es gedauert bis ich mir irgendetwas wieder selbst zutraute. In dieser Zeit habe ich zu meiner Profession gefunden mache eine Ausbildung für Schmuckdesign.
 
Die ersten zwei Jahre habe ich nun hinter mir und ich bin stolz auf mich, dass ich es geschafft habe!