Bestplatzierter Österreicher
Ich habe Euch ja schon von meinem Urlaub in Israel erzählt. Abgesehen davon, dass mich Land und Leute (und auch das Essen!) sehr fasziniert haben, lief ich - quasi als Abschluss - noch den Marathon in Jerusalem.

Und was soll ich sagen?! Ich kam als erster Österreicher ins Ziel :)! Gut, zugegeben - sonst war auch keiner am Start ;). Aber wer nimmt das schon so genau ...